Samstag, 16. Juni 2012

Goldrausch: Smashbox O-Gloss Gold

Im Moment kann es mir nicht sommerlich genug sein. Bronze, Gold und Schimmer surround me. Ich funkle zwar nicht wie eine Diskokugel, aber hier und da ein dezenter Glimmer darf schon sein. An der Smashbox-Theke haben mich dann die intuitiven Lipglosse angelächelt und weil gerade eine minus 20% Aktion war, habe ich mir frech einen ausgesucht. 

Die intuitive O-Gloss Lippenprodukte von Smashbox verändern sich je nach Lippenfarbe zu einem Farbton, der perfekt zu den eigenen Lippen passen soll. Man kennt diese Art von Glossen, es gab sie im letzten Jahr zu Hauf, auch von günstigeren Drogeriemarken, von daher war das kein großes aha-Erlebnis für mich. Was mich aber schon gereizt hat, war die Farbauswahl. Es gibt folgende Farben:

O-Gloss: Der Klassiker - färbt die Lippen in einem pinken Ton
O-Gloss Noir: zuerst fast schwarz, verändert sich der Gloss zu einem beerigen Farbton
O-Gloss Gold: von Gold ändert sich die Farbe zu einem peachy-pink Ton mit feinem Goldschimmer

Ich habe mich natürlich für das schwarze Gloss entschieden. Äh, nein. GOLD.



Und das sagt Smashbox über sein Gloss:

What it is:
A lip gloss that turns lips your own perfect shade of peach.
What it does:
This "intuitive" gloss is formulated to go from gold to gilded peach, transforming your lips with a gorgeous hue. Packed with Smashbox's exclusive micro-circulating Goji Berry-C Complex™, ginkgo biloba, pomegranate seed antioxidants, revitalizing marine botanicals, and moisturizing avocado oil, this gloss is sure to make your lips look extra lustrous.
What it is formulated WITHOUT:
- Parabens

Immer wieder habe ich Glosse getestet, die sich der Lippenfarbe anpassen sollen und jedesmal war die Farbe auf meinen Lippen pink. Ganz egal in was für eine Farbrichtung der Gloss gehen sollte. Pink, pink, pink. Dieser ist ein bisschen anders. Also, nicht dass das Pink nicht da wäre. Auf meinen Lippen verwandelt sich dieser wirklich goldene Gloss (Schreck lass nach) in ein pfirsichliches (ja, genau) pink und der Goldschimmer haut da nochmal eine extra Portion Sonnenschein drauf. *Liebe*

Hier suuuper schöne Bilder, extra verschwommen, aus Mitgefühl mit allen da draußen, die nicht so genial gut fotografieren können wie ich: Links kurz nach dem Auftrag (yeah, wtf?!? so viel Gold ist auch für mich zuviel), Rechts nach einigen Minuten. 


Geschmack: Der Gloss ist bis auf einen Hauch Minze ziemlich geschmacksneutral. 

Konsistenz: Ich will nicht sagen, dass der Gloss überhaupt nicht klebt, man spürt ihn schon auf den Lippen, ich finde die Konsistenz angenehm, aber ich denke es könnte einige geben, die sind da empfindlicher. Jedenfalls nicht so leicht wie ein Gel-Gloss, aber auch nicht "sticky". 

Haltbarkeit: das ist kein Meister in dieser Disziplin. Öfter mal nachlegen ist angesagt, wenn man den Effekt sichtbar haben will. Das Pflegegefühl auf den Lippen hält sehr viel länger an als die Farbe, was für mich im Alltag wirklich wichtig ist.
so kommt das Zeug aus der Tube, erschreckend goldig.

Die anderen zwei Glosse aus der Reihe sprechen mich nicht an, dieser hier mit dem kleinen Extra an Gold ist genug für einen Sommer. Tragbar unter Tags, am Abend, im Schwimmbad und im Büro. Nur eine sommerliche Blumenwiese empfehle ich nicht - da hängen dann schnell mal tote Viecher an den glossigen Lippen *spuck*.

Kommentare:

  1. :O wow also diese Marke kannte ich noch gar nicht!
    Da werd ich mich mal näher informieren, sieht nämlich echt spannend aus! :))

    LG<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, gell? kriegt man bei uns beim marionnaud :).

      Löschen
  2. ;)) oh mann, ich hab mich so angehaut beim lesen. herrlich wie Du schreibst!!!
    tote viecher. ;)))

    ich hab das schwarze gloss, das goldene ist wohl nicht so ganz meins, passt nicht zum typ, aber sieht echt nett aus, ich bin versucht, es vielleicht doch zu probieren. ;)

    liebste grüsse, anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, du lachst, die fliege ist wirklich an meinen lippen gehangen! :D :D

      Löschen
    2. das glaub ich Dir gern. ;) ich hab das problem auch oft, und haare, die an den lippen picken bleiben, liebe ich auch ganz besonders. ;)
      deswegen bin ich kein fan von lipglossen.
      nur lippenstifte kommen an meine lippen. lol
      aber diese farbe sieht echt so toll aus!

      Löschen
  3. der gloss sieht toll auf den lippen aus! gglg

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha, die Mücken an den Lippen, das ist mir tatsächlich schon mal passiert, während ich mit einer entfernt Bekannten auf einem Parkplatz plauderte, klebte plötzlich ein Viech an meinen Lippen, ich musste es prustend entfernen und laberte irgendwas, war total verlegen, dass mir so ein Beauty-Missgeschickt passierte, aber zum Glück begann das Mädel zu lachen, und so fanden wir es schlussendlich beide lustig! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, haha, ich denk alle die manchmal lipgloss tragen kennen die misere :D. und am schönsten ist es doch immer, wenn man über sich selbst lachen kann :D!

      Löschen
  5. Von so einem Gloss habe ich noch nie was gehört!
    Sieht ja echt klasse aus! Ich hätte auch den goldenen genommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich find ihn auch total schön, besonders für den sommer :)

      Löschen
  6. der gloss ist cool, die farbe steht dir!!
    habe den transparenten, der rosa wird :)

    AntwortenLöschen

Hast du Anregungen, Aufregungen oder sonstige Regungen zu meinem Post? Leave a Comment!