Freitag, 8. April 2011

Glückliche Alltagsmomente - ja, das gibt's :)

Weil ich heute wenig Zeit habe (denn die nächste Prüfung kommt bestimmt), will ich euch an einem schönen Moment teilhaben lassen, den mir eine Wandschmierage beschert hat, als gestern nach dem Einparken mein Blick durch die Windschutzscheibe gewandert ist:

Wien, 1030. Makes you feel better :)


Dann bin ich aus dem Auto ausgestiegen, ein warmer Wind hat mir ins Gesicht geweht, die Sonne hat gelächelt und ich habe mir gedacht 'Ja. Das Leben IST schön.'

Habt einen wunderbaren Tag!

Bis bald, eure Suse

Kommentare:

  1. Ich freu mich auch immer wenn ich den Satz im vorbeigehen lese!!!

    AntwortenLöschen
  2. So was finde ich zwar nicht gut, da überall so was an Wänden geschmiert ist, der Spruch an sich ist aber toll, wenn man vorbei fährt.

    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  3. ich mag deinen blog - du schreibst immer so nettes zeug :-D bin ein großer fan!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte in letzter Zeit auch viele solcher "Das Leben ist schön" Momente - auch ohne Wandgeschmiere :)

    AntwortenLöschen
  5. das freut mich, diese zeiten muss man genießen :)

    AntwortenLöschen

Hast du Anregungen, Aufregungen oder sonstige Regungen zu meinem Post? Leave a Comment!